Ausstattung

 

Das Labor verfügt über eine große Ausstattung an Soft- und Hardware. 

Das Labor für Facility Management verfügt über:

  • 21 PCs
  • ca. 42 Plätze, 20 davon mit PC
  • 6 Gruppenarbeitstische mit jeweils 8 Plätzen
  • 1 Beamer
  • 3 Leinwände
  • 1 Tafel
  • 1 Whiteboard
  • 1 Dozentenrechner
  • 1 Audiosystem mit Funkmikrophon

Folgende Facility Management-Software steht zur Verfügung:

  • TOP Energy (GFaI e.V.; An-Institut der Beuth Hochschule für Technik Berlin)
  • Domus 4000 (die meist genutzte Property Management Software in Deutschland)
  • Hausmanager (Software zur Instandhaltungsplanung und Controlling)
  • PowerSim (Simulationssoftware für infrastrukturelle und technische   Gebäudeproblemstellungen)
  • Aperture 9.0 (Computer Aided Facility Management Software zur ganzheitlichen   Bewirtschaftung von Gebäuden)
  • denaEnergieausweis

 

In Zusammenarbeit mit dem Forschungs-Institut, Gesellschaft für Angewandte Informatik e.V. (GFAI), das An-Institut der Beuth Hochschule für Technik Berlin ist, ist die Energie-Simulations-Software TOP ENERGY im Labor installiert. Erstmals im Wintersemester 2012/2013 wurde ein praxisorientiertes Projekt mit der GFaI zur Vorbereitung weiterer gemeinsamer Forschungen in diesem Bereich durchgeführt. Weitere Forschungsprojekte laufen aktuell.