Abschlussarbeiten
Betreuender Professor: Herr Prof. Dr.-Ing. T. Schlenzka

Bitte melden Sie sich bei Interesse bzw. Fragen im Labor oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Thema: Entwurf, Auslegung und Konstruktion einer Pakethubvorrichtung an einer Kreisförderanlage
Bachelor- oder Masterarbeit abhängig vom theoretischen Umfang

Aufgabenbeschreibung:

Im Labor für Förder- und Getriebetechnik befindet sich eine Kreisförderanlage mit dazugehöriger Hängebahn für den Stückgut- und Pakettransport. Die Übergabe der Stückgutquader von der Kreisförderanlage an die Hängebahn erfolgt über eine vorhandene Hubvorrichtung. Diese Hubvorrichtung soll ersetzt und ausgetauscht werden. Hierzu sind über eine methodische Lösungsfindung geeignete Elemente und Komponenten für die Hubvorrichtung auszuwählen und mit Hilfe einer geeigneten CAD-Software fertigungs- und montagegerecht zu konsturieren. Der Bau und die Inbetriebnahme der Hubvorrichtung soll im Anschluss für jeden Mechaniker anhand der Zeichnungen und Stücklisten möglich sein.

Thema: Entwicklung eines Schwingungstilger für das Modell einer Windenergieanlage (WEA)
Bachelor- oder Masterarbeit abhängig vom theoretischen Umfang

Aufgabenbeschreibung:

Im Labor für Förder- und Getriebetechnik befindet sich das Modell einer Windenergieanlage. Hierfür ist über eine methodische Lösungsfindung ein geeigneter Schwingungstilger zu entwickeln, aufzubauen und zu testen.

Thema: Entwicklung der Rotorblätter für das Modell einer Windenergieanlage (WEA)
Masterarbeit

Aufgabenbeschreibung:

Im Labor für Förder- und Getriebetechnik befindet sich das Modell einer Windenergieanlage. Hierfür sind über eine methodische Lösungsfindung neue geeignete Rotorblätter zu entwickeln, zu montieren und zu testen. Dabei ist das Rotorblattdesign in Abhängigkeit von deren Größe und dem zu verwendenden Material in Anbetracht von Kosten und Aufwand des zu wählenden Herstellungsverfahrens abzustimmen. Das Rotorblatt ist im Vorfeld mit einer geeigneten CAD/CAM-Software zu konsturieren und soll mit Hilfe von FEM analysiert werden.

Thema: Entwicklung eines Modernisierungskonzeptes einer Automatisierungsanlage mit Ist-Analyse
Bachelorarbeit

Aufgabenbeschreibung:

Im Labor für Förder- und Getriebetechnik befindet sich eine Kreisförderanlage mit dazugehöriger Hängebahn für den Stückgut- und Pakettransport. Diese Automatisierungsanlage ist fortlaufenden Änderungen durch Umbauten, Rückbauten und Erweiterungen unterzogen. Um den aktuellen Zustand der Anlage zu dokumentieren, soll in dieser Abschlusarbeit eine technische Bestandsaufnahme der Kreisförderanlage durchgeführt werden, um im Anschluss eine vollständige und aktuelle Dokumentation aller verbauten Elemente zu erstellen. Hierzu sind über eine methodische Lösungsfindung neue geeignete Beschriftungen nach aktueller Norm für verbauten Sensoren und Aktoren zu finden. Des weiteren sind Vorschläge zur Modernisierung der Anlage zu aufzuführen.