Aufgaben

Das Labor erbringt eine Reihe von Serviceleistungen. Dazu zählt die Unterstützung von Abschlussarbeiten und Projekten mit analogen bzw. digitalen Sach- und Geometriedaten. Eine umfangreiche Kartensammlung ergänzt das Serviceangebot.

In den letzten Jahren ist es gelungen, eine umfangreiche Fachbibliothek aufzubauen. Zu den Sammelgebieten zählen insbesondere Bücher aus dem Bereich der Kartographie, Medizinischen Geographie, Geostatistik, Fernerkundung, Informatik sowie der Visualisierung und Gestaltung. Sowohl die Fachbibliothek als auch die umfangreiche Kartensammlung werden derzeit in einer Datenbank katalogisiert, was es demnächst erlauben wird, online den Bestand einfach und schnell zu recherchieren. Weiter Informationen zu diesem Service finden Sie unter Karten, Atlanten, Literatur.

Lehre

Das Labor unterstützt die Lehre in den Studiengängen Kartographie und Geomedien und Geoinformation und engagiert sich bei der Entwicklung und Durchführung von Forschungsarbeiten.

Die Schwerpunkte bilden:

  • Grundlagen wissenschaftlicher projektbezogener Arbeit
  • Thematische Kartographie
  • Ausgewählte Kapitel der Kartographie
  • Multimediale Kartographie
  • Kartographie im Internet und auf mobilen Geräten
  • Aktuelle Themen der Kartographie
  • Geostatistik
  • Angewandte Geoinformationssysteme

Des Weiteren werden wechselnde Themen in Projektmodulen sowie Abschlussarbeiten durch das Labor begleitet. Dazu werden Karten und Atlanten für Studien- und Projektarbeiten aus der vom Labor betreuten Sammlung zur Verfügung gestellt und Daten für Projekte vorbereitet und bereitgestellt.

Für die Lehrveranstaltungen verfügt das Labor über keine eigenen Räumlichkeiten, sondern greift auf die Seminar- und Vorlesungsräume der Hochschule, meist in der 4. Etage des Haus Bauwesens, und die PC-Räume des Fachbereiches zurück.