Informationen und Hinweise zur Lehrveranstaltung

  • Kinematische Analyse der Geräte hinsichtlich ihrer mechanischen Wirkprinzipien und der konstruktiven Lösungen als Grundlage für die Gerätesynthese und Konstruktion
  • Aufbau und Anwendung einfacher Messanordnungen zur Ermittlung dynamischer Bewegungsabläufe und deren Umsetzung in elektrisch messbare Größen

Funtionale Analysen und Messungen an:

  • Digitalkamera
  • Laser-, Tintenstrahl-, Thermosublimationsdrucker
  • Scanner, Kopierer
  • PC-Laufwerke
  • CD- / DVD-Player

Die zu untersuchenden Geräte werden in der ersten Übung im Labor an die Gruppen verteilt.

# Bemerkung Termin
1 Übung/Einführung/Gruppeneinteilung (Anwesenheitspflicht) Mo. 16.10.17
2 Übung Mo. 30.10.17
3 Übung Mo. 13.11.17
Abgabe Kapitel 2 "Funktionsanalyse" Mo. 20.11.17
4 Übung Mo. 27.11.17
Abgabe "Planung der Messung" Abschn. 5.1 - 5.5 Mo. 04.11.17
5 Übung Mo. 11.12.17
6 Übung Mo. 08.01.18
Abgabe Bericht (Druckversion & PDF) Mo. 15.01.18
Rücksprache Rückgabe der Berichte Mo. 22.01.18