BAER2FIT - Teilvorhaben "Ma/ikroklima im Großen Tropenhaus Berlin"

copyright Klaus Hoffmann 2005
2005
copyright Klaus Hoffmann
2009

Überblick

Das Große Tropenhaus (GTH) im Botanischen Garten Berlin ist eines der größten freitragenden Gewächshäuser der Welt. Das über 100 Jahre alte Gebäude wurde komplett saniert, wobei besonderer Wert auf die Energieeffizienz und Umweltentlastung gelegt wurde. Seit September 2009 ist das "neue" GTH wieder für Besucher geöffnet.

www.bgbm.org/tropenhaussanierung

Im Rahmen des durch EFRE-Mittel geförderten Forschungsvorhabens BAER2FIT http://projekt.beuth-hochschule.de/baer2fit  wird das Teilvorhaben "Ma/ikroklima im Großen Tropenhaus des Botanischen Gartens" in Kooperation mit dem Fachbereich V  sowie dem Botanischen Garten Berlin durchgeführt.

In erster Linie werden klimatische Bedingungen im GTH experimentell erfasst und im Hinblick auf das Pflanzenwachstum ausgewertet. Hierbei werden auch vom LfBS erhobene Messergebnisse aus dem letzten Jahr vor der Sanierung (Mai 2005 - Juni 2006) berücksichtigt. So wird ein Vergleich "vorher - nachher" möglich.

Neben den für die Pflanzen und Botaniker interessanten Aspekten werden auch Erkenntnisse über die tatsächliche energetische Qualität der Gebäudehülle sowie der installierten Anlagentechnik gewonnen. Auf dieser Basis soll in Zusammenarbeit mit allen Kooperationspartnern die "Betriebsweise des Tropenhaus" optimiert werden.

Ziel von BAER2FIT ist es u.a., den Besuchern die Innenraumbedingungen anschaulich darzustellen und die Bedeutung der einzelnen Parameter (Temperatur, Feuchte, Beleuchtungstärke etc.) leicht verständlich zu erläutern.

Plakate

Im Zuge verschiedener Veranstaltungen wie die "Lange Nacht der Wissenschaften" oder Kolloquien zum BAER-Projekt wurden zu dem Thema Plakate erstellt, die hier als Pdf-Dokument zu betrachten sind.

Projekthistorie

2005 Prüfung der Bauplanungsunterlagen im Hinblick auf Förderungsfähigkeit gemäß Umwelt-Entlastungs-Programm (UEP)
2005-2006 Aufstellung Energiebilanz und Abschätzung der Einsparpotenziale auf Basis der Bauplanungsunterlagen
2006-2007 Begutachtung der Ausführungsplanung
Seit 2009 Ma/ikroklima im GTH im Rahmen von BAER2FIT

Projektbeteiligte des FB IV

  • Prof. Dr.-Ing. Martin Behne
  • Dipl.-Ing. Funda Bülbül (seit 1.09.2010)
  • Dipl.-Ing. Klaus Hoffmann

 

 

 

Studentenarbeit im Rahmen des
Exzellenztandems - Wissenstransfer im Dialog
von B.Eng. Stefan Schmidt

Förderung/Kooperation

Dieses Forschungsprojekt wird gefördert durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

In Kooperation mit der Freien Universität Berlin und dem Botanischen Garten Berlin.