Dieses Imagine-Portal (vormals DreamSpark) kann nur nutzen, wer als Lehrkraft, Mitarbeiter oder Studierender dem FB II zugehörig ist!

Zunächst müssen Sie sich anmelden. Die Eingaben werden dahingehend überprüft, ob der Nutzer dem FB II angehört. Verläuft diese Überprüfung erfolgreich, wurde bei erstmaliger Verwendung ein Imagine-Konto neu angelegt, bzw. bei allen weiteren Verwendungen eine Anmeldung für den Nutzer vorgenommen.

Für die Anmeldung wird nur der  Präfix des HRZ-Namens vor dem @ eingegeben (z.B. für Studierende s12345). Bei der ersten Anmeldung wird dann ein Imagine-Konto mit dem vollständigen HRZ-Namen angelegt (z.B. s12345@beuth-hochschule.de  oder mustermann@beuth-hochschule.de). Ob die Anmeldung erfolgreich war, kann ebenfalls oben rechts auf der Seite abgelesen werden, denn dort wird der vollständige Benutzername angegeben.

Das Imagine-Konto läuft automatisch mit der Löschung der HRZ-Kennung ab. Das geschieht für Studierende mit der Exmatrikulation und für Mitarbeiter und Dozenten mit dem Ausscheiden aus dem Dienst. Ferner ist für die Anmeldung die Anerkennung der Lizenzbestimmungen erforderlich.

Für Fragen bezüglich der Imagine-Kontoführung oder zusätzlicher Keys für die Laborausstattung ist der Ansprechpartner: Franz Morcinek