Lage

Das Labor für Software Engineering (SWE) am Fachbereich VI der Beuth Hochschule für Technik Berlin befindet sich im Haus Bauwesen (D).


Beschreibung

In drei Räumen stehen insgesamt 44 eingerichtete Computerarbeitsplätze, sowie 50 Seminar- und Teamarbeitsplätze bereit.

Die drei Räume (E16a, E16b und E17) sind über Glastüren verbunden, so dass sich Veranstaltungen auch raumübergreifend durchführen lassen.

Alle Laborplätze sind mit schnellem WLAN und Steckdosen an jedem Platz für Notebooks ausgestattet.


Computerarbeitsplätze

Das Labor verfügt in Raum E16a über 22 Mac mini Arbeitsplätze (MacOS / Linux), in Raum E16b stehen 22 Arbeitsplätze mit Linux-PC bereit. Unter Linux sind alle Arbeitsplätze mit leistungsfähigen Terminalservern verbunden. Die Arbeitsplätze erreichen hierdurch eine ideale Kombination aus hoher Leistung und niedrigem Eintrag von Wärme oder Lüfterlärm; die eingesetzten Geräte sind sehr geräuscharm.

Alle Arbeitsplätze sind mit dem Internet verbunden und bilden ein lokales Netz. Benutzer können von jedem Arbeitsplatz aus auf ihre persönlichen Daten zugreifen.

Details siehe Räume und Ausstattung.


Seminare, Besprechungen und Teamarbeit

Der Nebenraum E17 kann für Besprechungen, Seminare und Teamarbeit benutzt werden.
Für Notebooks stehen Steckdosen und WLAN an jedem Platz bereit.


⇒ Details zur Ausstattung sind unter Räume und Ausstattung dokumentiert.

⇒ Hinweise zur Buchung finden sich unter Belegung und Buchung.