3D-Druck im Labor

erstellt von bl | |   Übung

3D-Druckauftrag für das Anfertigung von Teilen in Projektaufgaben der Mechatronik

Zusammen mit den Laboren Fertigungsverfahren der Mechatronik und Konstruktions- und CAD-Technik ermöglichen wir jetzt das koordinierte Herstellen von 3D-Druckteilen für Projektarbeiten in Lehrveranstaltungen des Fachbereich VII.

Dafür muss, neben der vorherigen Freigabe der betreuenden Lehrkraft, ein Onlineformular mit allen für das Projekt notwendigen STL-Dateien ausgefüllt werden.

Beachten Sie bitte, dass Druckaufträge in der Eingangsreihenfolge abgearbeitet werden und zum Semesterende sich Druckaufträge häufen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Zeitplanung auch, dass ein Druckauftrag viele Stunden dauern kann.

Sie erhalten dann eine Mail, wenn die Teile fertig sind und wo diese abzuholen sind.

Zusätzlich empfehlen wir einen Blick auf die Konstruktionsrichtlinien für den 3D-Druck.

3D-Druckteil aus ABS