Informationen und Hinweise zur Lehrveranstaltung

Lernziele

Die Studierenden lernen, welche Funktionen in mechatronischen Geräten am besten durch optische Verfahren und Funktionsgruppen realisierbar sind. Sie sollen die Grundkenntnisse erwerben, um solche Funktionsgruppen zu berechnen und zu realisieren, bzw. diese Funktionsgruppen zu spezifizieren und für den Einsatzzweck zu qualifizieren.

Inhalte

Projektarbeiten zur Analyse, Konzipierung, Berechnung und Realisierung von optischen Funktionsgruppen in Gruppenarbeit.

Optische Techniken in der Mechatronik